Top 10 Kameras für YouTube – Die besten Kameras für YouTuber

Top 10 Kameras für YouTube - Die besten Vlog Kameras für YouTuber - Smartphone DSLR Camcorder Digitalkamera Kompaktkamera Vlogging Vlog Kameras

Wir möchten euch hier die besten Video Kameras für YouTube Videos vorstellen! Die Top 10 bestehen aus unterschiedlichen Preisklassen, sodass für jeden YouTuber etwas dabei ist.

Eine für 2017 aktuelle Version dieses Guides findet ihr hier.

Top Kameras für YouTube – Die besten Kameras für YouTuber

Klickt einfach auf die Produkt-Links, um mehr über die Produkte zu erfahren.

Smartphones

Man brauch keine High-End Kamera für YouTube Videos, viel wichtiger ist die Idee! Und diese Idee kann man auch mit dem Smartphone aufnehmen. Mit dem iPhone 6 kann man zum Beispiel Full HD Videos mit bis zu 60 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Ihr seid eher der Android Typ? Kein wunder, hier kann man auch gleich mal 200-300€ sparen. Mit dem Samsung J6 Smartphone kann man nämlich auch in Full HD aufnehmen.

Camcorder

Auch Camcorder sind meist etwas günstiger zu haben. Mit der Canon Legria HF R606 oder der Sony HDR Handycam habt ihr für unter 400€ einen der besten Camcorder auf dem Markt, der auch noch ideal für YouTuber ist. Auch mit der Canon Legria Mini X kann ein YouTube Vlogger nicht falsch machen.

Kompakt Kameras

Kompakt Kameras sind für viele die Go-To-Kameras, da sie recht klein und handlich sind, aber heutzutage auch mit einer unfassbar guten Qualität daher kommen. Hier bietet sich für ein kleines Budget die Nikon Coolpix S7000 an, die schon für unter 200€ Full HD Qualität bietet! Wem etwas mehr Geld zur Verfügung steht kann sich zur Canon PowerShot S120 begeben die neben 1080p auch noch 60 Bilder/Sekunde zur Verfügung stellt! Natürlich haben wir auch noch etwas für die Profis! Die Sony DSC-RX100 III bietet neben den 1080p und 60fps ein 180° schwenkbares Display, viele Kreativmodi und extrem viele Einstellmöglichkeiten.

DSLRs

Die Königsklasse der Top Kameras für YouTube: Die DSLR Kameras! Einsteigern empfehlen wir hier die Canon EOS 1200D, die mit 1080p und 30 Bilder die Sekunde die beste Kamera für Einsteiger ist. Ebenso steht es um die Nikon D3200, wenn man lieber nach einer anderen Marke sucht. Allerdings sind wir größere Canon Freunde, da wir hier auch eine sehr Große Objektivauswahl geboten bekommen. Begeben wir uns in die nächste Preisklasse, so sind wir bei der Canon EOS 700D, die sogar auch 60fps aufnehmen kann und einen der besten Bildsensoren auf dem Markt besitzt. Ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis! Zuletzt haben wir noch die Canon EOS 80D, welche für Profis gedacht ist. Um es kurz zu fassen, sie ist doppelt so gut wie die 700D und wird auch von internationalen Größen, wie Casey Neistat und anderen, benutzt.

Ein Kommentar bei “Top 10 Kameras für YouTube – Die besten Kameras für YouTuber

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.