So machst Du Deinen Online-Shop zu einer echten Marke mit Wiedererkennungswert!

Die YouTube-Formel - Mit 8 Kernpunkten zum erfolgreichen Kanal

Wer einen erfolgreichen You Tube Channel besitzt, weiß natürlich, wie wichtig ein individuelles Markenzeichen mit hohem Wiedererkennungswert für den Output des eigenen Kanals ist. Auch bei einem eigenen Online-Shop ist ein ausdrucksstarkes Seitenlogo, dass sich dem Betrachter direkt im Gehirn einbrennt, absolut unverzichtbar. Kein Geld für einen Webdesigner, doch auch das grafische Können für die Selbstgestaltung fehlt Dir dummerweise? So kommst Du kostenlos und ohne irgendwelche Design-Kenntnisse an ein hochwertiges Markenlogo für Dein Online-Business!

Mit einem eigenen Logo wiedererkennbar werden – und bleiben!

Um Videos auf dem eigenen You Tube Channel zu promoten, ist das Thema Corporate Identity ganz klar unverzichtbar. Ein einprägsames Markenlogo sollte, ähnlich einem Wasserzeichen, in allen Videos eingebunden werden, damit die You Tube Nutzer das jeweilige Video direkt mit dem Kanalbetreiber in Verbindung bringen können. Ein persönliches Logo prägt sich nun einmal gut ein und weckt Vertrauen, sowohl beim User wie vor allem auch bei den Sponsoren Deines Channels.
Auch bei einem Online-Shop sollte man von Anfang an auf den Wiedererkennungswert der Seite und seiner Produkte setzen. Ein aus der Masse herausstechendes Logo prägt sich den Leuten wesentlich schneller ein als ein simpler Firmenname, die Menschen sind nun einmal sehr visuell veranlagt. Dabei muss das persönliche Markenzeichen gar nicht einmal besonders auffällig gestaltet sein. Klare Linien und wenige Farben, ein bis zwei kurze Begriffe, ein zum Seitenthema passend gewähltes Icon und schon ist das attraktive Logo für die anspruchsvolle gewerbliche Webpräsenz ins Leben gerufen.

Verschiedene Wege führen zum Ziel

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, an ein ausdrucksstarkes Logo für das eigene Internetgeschäft zu gelangen. Natürlich kann man für die Gestaltung des wichtigen Seiten-Aushängeschilds einen professionellen Webdesigner beauftragen. Wer für das persönliche Firmenzeichen aber lieber kein Geld ausgeben möchte (oder nicht über die finanziellen Mittel verfügt), kann sich natürlich auch selber am Design des neuen Markennamens versuchen. Künstlerisch ambitionierte Personen werden an der Entwicklung eines eigenen Logos sicherlich auch jede Menge Freude haben und zufrieden auf das selbst gestaltete Ergebnis blicken. Leider sind aber die meisten Menschen nicht von Natur aus mit den entsprechenden Webdesign- und PC-Kenntnissen ausgestattet. Aber es gibt noch eine dritte Möglichkeit, ohne Kosten zu einem attraktiven Shop-Logo zu kommen.

Mit einem kostenlosen Webtool in wenigen Schritten zum professionellen Logo gelangen

Erfahrene Internetnutzer wissen es natürlich: In den unendlichen Weiten des Internets lassen sich zum Glück jede Menge praktischer Tools finden, die kostenlos für die verschiedensten Belange rund um die eigene Webpräsenz genutzt werden können. Selbstverständlich lässt sich auch ein leicht verständlicher Logo Maker sehr schnell finden. In der Regel ermöglichen diese einfach zu bedienenden Generatoren selbst einem unerfahrenen User, in wenigen Momenten ein individuelles Logo für die eigene Webpräsenz zu entwerfen. Dabei kann der Nutzer auf vorgegebene Schriftarten und Schriftgrößen, Rahmen, Farben sowie thematisch abwechslungsreiche Icons zurückgreifen. Mit einem kostenlosen Logo-Generator kann wirklich jeder spielend leicht in Eigenregie ein eigenes Markenzeichen designen und sich per Email zuschicken lassen. Das individuell gestaltete Logo muss dann nur noch mit dem eigenen Internet-Shop verknüpft werden.

Dieser Artikel wurde in Allgemein geposted. Speichere ihn dir als Lesezeichen: permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.